Beratung für Eigentümer
und Betreiber von Veranstaltungs­stätten

Unser Know-how für Ihren Erfolg!

BEVENUE ist ein spezialisiertes Beratungsunternehmen im Segment der Veranstaltungsimmobilien (Englisch: ‚venues‘) wie Stadthallen, Tagungs-/Kongresszentren, Kulturzentren, Multifunktionshallen, Stadien und Sportstätten, Messen, Theater, Eventlocations und Hotels.

Wir sind mit einer Branchenerfahrung von über 20 Jahren einer der führenden Partner für Beratungs-, Planungs-, Bau- und Betriebsthemen für Veranstaltungsstätten im deutschsprachigen Raum – unabhängig, praxisnah und branchenweit anerkannt.

Wir verknüpfen betriebswirtschaftlich und technisch-organisatorisches Wissen mit operativem Know-how aus langjähriger Betriebs- und Beratungspraxis in der Veranstaltungsbranche. Mit Erfahrung, Verlässlichkeit und Begeisterung erarbeiten wir maßgeschneiderte und nachweislich funktionierende Konzepte für Veranstaltungshäuser mit realistischer Perspektive.

Doch da hören wir nicht auf! Auch bei der Umsetzung der Konzepte in den operativen Betrieb oder bei Planungs- und Bauaspekten begleiten wir unsere Kunden – von der ersten Idee über den Planungs- und Ausschreibungsprozess bis zur Inbetriebnahme.

Wir liefern belastbare, praxisnahe Lösungen, auf die unsere Kunden und Partner bauen können!

Unternehmen

Lernen Sie uns kennen! Unser Profil und Ihre Ansprechpartner. Hier stellen wir Ihnen BEVENUE vor, unser Unternehmen und unsere Partner im Netzwerk.

Leistungen

Unser Geschäft ist es, Ihre Veranstaltungsstätte zu optimieren. Wir unterstützen Sie bei der Neuausrichtung Ihrer Eventlocation, der Analyse von Betriebsstrukturen, beraten bei Sanierungen und Neubauprojekten.

Projekte

Profitieren Sie von unserer Erfahrung, die wir in mehr als 200 Projekten sammeln durften in verschiedensten Veranstaltungsstätten in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

BEVENUE steht für

3

Standorte in Deutsch­land

6

Kern-Leistungs­bereiche

20

Jahre Branchen-Erfahrung

200

Projekte im In- und Ausland

Aktuelles

Friedrich-Ebert-Halle Ludwigshafen

Entwicklungsstudie für Sanierung, Umbau und Nutzung

Die Stadt Ludwigshafen muss zeitnah die überregional bekannte, 1964 eröffnete Friedrich-Ebert-Halle, Heimspielstätte des Handball-Bundesligisten TSG Ludwigshafen-Friesenheim, generalsanieren. Ziel dieser Maßnahmen ist es, die multifunktional nutzbare Halle […]

Planung im Dilemma

Fachartikel mit BEVENUE im Fachmagazin „Stadionwelt Inside“

Die aktuelle Ausgabe 3/2020 des Fachmagazins „Stadionwelt Inside“ vom Fachportal „Stadionwelt“, enthält einen Artikel, der Herausforderungen, Ansprüche und Realitäten bei der Planung von (multifunktionalen) Sport- und […]

Stadion Jena

Modell für neues Stadion vorgestellt

Am Mittwoch, den 30.09. ist der neue Entwurf für das neue Ernst-Abbe-Stadion in Jena vorgestellt worden – die neue Heimstätte des FC Carl Zeiss Jena. Durch […]

Arena am Flughafen München

BEVENUE erstellt Machbarkeitsstudie

Am Flughafen München soll, so Pläne des privaten Projektentwicklers SWMunich Real Estate, einem Joint Venture von KGAL und Logo Partners (Freising), eine multifunktional nutzbare Großarena für […]

Entwicklungsstrategien für Post-Corona-Zeit

Ansätze diskutieren und frühzeitig Maßnahmen einleiten

Infolge der COVID-19-Pandemie stehen viele Veranstaltungsstätten vor einer unsicheren Zukunft. Fragen des Zeitpunkts der Wiedereröffnung, der erforderlichen Maßnahmen und des operativen Betriebs stehen im Raum. Einzelne, […]

Hotel & Kongresszentrum Ingolstadt

Beschwerdeverfahren von EU Kommission abgelehnt

Die IFG Ingolstadt AöR, Tochtergesellschaft der Stadt Ingolstadt, entwickelt auf dem ehemaligen Gießereigelände in der Ingolstädter Innenstadt das neue Congress Centrum Ingolstadt – CCIN – (Kapazität […]

+49 (0) 89 20070565
ed.eu1603244623neveb1603244623@ofni1603244623