Eröffnung der LKH-Arena Lüneburg

Ein von BEVENUE begleitetes Projekt geht an den Start

Eröffnung der LKH-Arena Lüneburg – ein von BEVENUE begleitetes Projekt geht an den Start

Die Stadt und der Landkreis Lüneburg haben mit der LKH-Arena in den letzten Jahren eine wettkampftaugliche Multifunktionsarena mit einer Zuschauerkapazität für bis zu 3.500 Personen realisiert, die im April 2022 nun eröffnet wurde. Die Arena wird sowohl Heimspielstätte der SVG Lüneburg (Volleyball-Bundesliga) aber auch für den Schul- und Vereinssport sowie für weitere, kommerzielle Sport- und Kulturveranstaltungen genutzt werden.

Im Rahmen der Projektentwicklung war BEVENUE mit unterschiedlichen Themen-/ Aufgabenstellungen betraut – von der inhaltlich-technischen Beratung und der Erarbeitung der relevanten Projektgrundlagen (Nutzungskonzept, Überprüfung Raumbuch, Planungs-, Technik- und Ausstattungskonzept) über die Vorbereitung und Unterstützung des Auftraggebers bei der Betreibersuche bis hin zur Vorbereitung und Durchführung des nun anstehenden Ausschreibungsverfahrens für die Bauleistungen.

Berater der BEVENUE haben zudem Projektmanagement-/ Projektsteuerungsleistungen übernommen und arbeiten eng mit involvierten Fachplanern zu Einzelthemen zusammen.

+49 (0) 89 20070565