Stadthalle Altdorf

BEVENUE erstellt Entwicklungsstudie/-konzept für einen Neubau

Die mittelfränkische Stadt Altdorf (ca. 16.500 Einwohner), in der Metropolregion Nürnberg gelegen, verfügte bis 2011 über eine Stadthalle, in der diverse Veranstaltungen in einem Spektrum von Kultur, Soziales/Gesellschaft bis Wirtschaft stattfanden. Der schlechte bauliche Zustand, das kritische Erscheinungsbild und deutliche Mängel in Bezug auf die energetische Situation, Aspekte des Brandschutzes und die Haustechnik führten zu einer Schließung der Stadthalle im Jahr 2011.

In Folge der Schließung der Stadthalle wurde in Altdorf von verschiedenen Interessengruppen und Parteien auf unterschiedlichsten Ebenen über die Zukunft des Bestandshauses oder über einen alternativen Neubau einer Stadthalle an anderer Stelle diskutiert. Aufgrund anderweitiger Nutzungsüberlegungen zum sanierungsbedürftigen Bestandsbau wird mittlerweile die Realisierung eines neuen Hauses auf einem städtischen Grundstück an der Nürnberger Straße angestrebt. Dabei sind genauere Nutzungen bzw. das vorgesehene Spektrum an möglichen Veranstaltungen sowie die Dimensionierung und Ausgestaltung der neuen Stadthalle Altdorf von Seiten der Stadt noch nicht festgelegt.

Vor diesem Hintergrund wurde BEVENUE damit beauftragt eine Entwicklungsstudie/-konzept für eine neue Stadthalle Altdorf zu erarbeiten. Bestandteile der von BEVENUE erstellten Studie waren sowohl ein Nutzungs-/Betriebskonzept für das neue Haus, wie auch ein darauf abgestimmtes Raum- und Funktionskonzept des anvisierten Neubaus, das die Bespielung des Hauses mit den stadthallentypischen Veranstaltungsformaten und den für den Standort Altdorf zutreffenden Veranstaltungsgrößen zulässt.

Die durch BEVENUE erarbeiteten Studienergebnisse dienen der weiteren Entscheidungsfindung auf Seiten der relevanten Gremien zum Projekt und dessen weiteren Entwicklung.

Cookie-Einstellung

Um diese Webseite im vollständigen Funktionsumfang zu nutzen, werden Cookies benötigt. Mehr Informationen zum Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden Cookies dieser Webseite sowie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies wie Google Analytics eingebunden.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

+49 (0) 89 20070565
ed.eu1544569733neveb1544569733@ofni1544569733