Großsporthalle „SNP dome“ Heidelberg

Probebetrieb startet

Die von der Stadt Heidelberg seit 2018 in der Entwicklung befindliche Multifunktionsarena „SNP dome“ an der Speyerer Straße steht kurz vor der Fertigstellung. Ab Anfang 2021 werden die ersten Nutzer die Halle in Anspruch nehmen.

So wird der „SNP dome“ (Kapazität: rund 5.000 Personen (Sitz- und Stehplätze)), der einer Tochter der städtischen Gesellschaft für Grund- und Hausbesitz mbH (GGH) errichtet und gemeinsam mit der Heidelberg Marketing GmbH zukünftig betrieben und vermarktet werden wird, sowohl für den Schul- und Vereinssport genutzt werden, aber auch durch die Ballsport-Profimannschaften MLP Academics Heidelberg (Basketball) und für Champions League- sowie Pokalspiele der Rhein-Neckar Löwen (Handball). Zudem sind weitere, kommerzielle Sport- und Kulturveranstaltungen angedacht.

BEVENUE hat in diesem Projekt unterschiedliche Themen- und Aufgabenstellungen bearbeitet – von der inhaltlich-technischen Beratung über die Erarbeitung der relevanten Projektgrundlagen (Nutzungskonzept, Überprüfung Raumbuch, Planungs-, Technik- und Ausstattungskonzept) bis hin zum Betriebs- und Organisationskonzept.

Einen Presseartikel zum Richtfest finden Sie hier.

 

 

+49 (0) 89 20070565
ed.eu1611002193neveb1611002193@ofni1611002193