Stadthalle Haiger

BEVENUE unterstützt beim Sanierungskonzept

Die 1972 erbaute Stadthalle ist die zentrale Veranstaltungsstätte der Stadt Haiger. Das im Innenstadt­bereich gelegene Haus wird seit knapp 50 Jahren für ein breites Spekt­rum an gesellschaftlichen, kulturellen, wirtschaftsnahen und sozialen Veranstaltungen genutzt. Dabei weist die Stadthalle z. T. erhebliche bauliche, technische und infrastrukturelle Defizite auf, die auf das Gebäudealter, die Architektur und aufgelaufene Sanierungsrückstände zurückzuführen sind.

Im Rahmen einer umfangreichen Sanierungsstudie hat BEVENUE zusammen mit KUBUS Architekten (Wetzlar) und weiteren Fachplanern im Auftrag der Stadt Haiger den Status quo der sanierungsbedürftigen Stadthalle analysiert, Handlungsbedarfe zu objekt-, technik- und nutzungsbezogenen Aspekten aufgezeigt, Entwicklungsoptionen abgeleitet und einen „Fahrplan“ in Bezug auf erforderliche Maßnahmen zur Zukunft der Stadthalle beschrieben.

Mit den Ergebnissen der Sanierungsstudie können nun weitere Maßnahmen und Schritte hinsichtlich der Sanierung des Objektes oder aber zur Entwicklung einer neuen Stadthalle an einem Alternativstandort gemeinsam mit weiteren Partnern und der Stadt besprochen und eingeleitet werden.

+49 (0) 89 20070565
ed.eu1566779027neveb1566779027@ofni1566779027