Multifunktionshalle Karlsruhe

BEVENUE erarbeitet Machbarkeitsstudie

Aufsetzend auf den Ergebnissen der Studie zum Veranstaltungsstättenkonzept der Stadt Karlsruhe (2017) hat BEVENUE im Auftrag der KMK Karlsruher Messe- und Kongress GmbH eine Machbarkeitsstudie im Hinblick auf die mögliche Entwicklung einer Multifunktionshalle am Standort „Messe“ erstellt.

Gegenstand dieser Studie war zunächst die Erarbeitung von unterschiedlichen Nutzungsprofilen sowohl für eine multifunktionale Ballsporthalle mit einer Kapazität für rund 3.000 Tribünensitzplätze als auch für eine multifunktionale Großveranstaltungshalle mit einer Kapazität von rund 5.000 Tribünensitzplätzen. Anschließend wurden auf Basis dieser Nutzungsprofile entsprechende Raum- und Ausstattungsprogramme sowie bereits heute absehbare bauliche und ausstattungsbezogene Bedarfe und Anforderungen an derartige Hallentypen dargestellt.

In einem weiteren Schritt wurden die Abbildbarkeit der jeweiligen Hallenkonzepte bzw. die Verfügbarkeit der notwendigen Flächen auf dem Gelände der Messe Karlsruhe geprüft und relevante Aspekte der Verkehrsanbindung sowie Parkierung untersucht. Des Weiteren wurde auf Grundlage der entwickelten Nutzungs- und Veranstaltungskonzepte für die jeweilige Halle entsprechend ausgerichtete Betriebskonzepte erarbeitet, wie auch ein Vermarktungs- und Marketingkonzept und korrespondierende Businessplanungen/Abschätzungen der Wirtschaftlichkeit.

Auch erfolgte eine erste Abschätzung möglicher Investitions-/Baukosten für beide Hallenvarianten sowie eine Bewertung der Auswirkungen einer derartigen Projektentwicklung auf die relevanten Bestandsobjekte am Standort Messe bzw. in der Stadt Karlsruhe.

Cookie-Einstellung

Um diese Webseite im vollständigen Funktionsumfang zu nutzen, werden Cookies benötigt. Mehr Informationen zum Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden Cookies dieser Webseite sowie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies wie Google Analytics eingebunden.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

+49 (0) 89 20070565
ed.eu1542398236neveb1542398236@ofni1542398236