CCH Congress Centrum Hamburg

Betreiberausschreibung ist entschieden

Die Freie und Hansestadt Hamburg revitalisiert und modernisiert seit Ende 2016 das Congress Center Hamburg (CCH). Das CHH wird dabei zu einem multifunktionalen Veranstaltungszentrum ausgebaut, das den aktuellen Ansprüchen nationaler wie internationaler Veranstalter entspricht.

Parallel zu den baulichen Maßnahmen im Zusammenhang mit der Revitalisierung der Immobilie CCH wurde auch ein aufgrund europarechtlicher Vorgaben erforderliches Verfahren zur Betreibersuche durchgeführt, das nun mit der Entscheidung für einen Bieter beendet wurde. Den Zuschlag hat die städtische Hamburg Messe und Congress GmbH (HMC) erhalten, die auch bislang Betreiber des CCH war.

Im Rahmen dieses Vergabeverfahrens, das die Eigentumsgesellschaft der Immobilie CCH gemeinsam mit BEVENUE und Kapellmann Rechtsanwälte über mehrere Monate vorbereitet und durchgeführt hat, wurde ein langjähriger Konzessionsvertrag ausgeschrieben. BEVENUE unterstützte dabei die Stadt Hamburg bei der Vorbereitung und Formulierung der fachlichen Anforderungen an den Betrieb des Hauses, bei der Bewertung der eingehenden Konzepte sowie den Verhandlungsgesprächen mit den Bewerbern.

Cookie-Einstellung

Um diese Webseite im vollständigen Funktionsumfang zu nutzen, werden Cookies benötigt. Mehr Informationen zum Datenschutz

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Es werden Cookies dieser Webseite sowie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies wie Google Analytics eingebunden.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück

+49 (0) 89 20070565
ed.eu1539931039neveb1539931039@ofni1539931039